Aktuelles

Adventskaffee des Partnerschaftsfördervereins„Ho, Ho, Ho“ rief der Nikolaus und viele Mitglieder und Freunde des Partnerschaftsfördervereins folgten gerne der Einladung. Die Vorsitzende Frau Hummel begrüßte die Gäste in dem mit Blumen und Kerzen anheimelig  geschmückten Saal des Wasserschlosses. Außer dem wunderbarem Kuchen, den eifrige Hausfrauen gebacken hatten, wartete noch eine reichhaltig bestückte Tombola auf die Besucher. Der Erlös der Tombola ging an den kleinen Ben, der dank der Spenden wieder eine Delfintherapie in den USA machen kann. Seit dem letzten Jahr hat er motorisch großartige Fortschritte gemacht und wir freuten uns alle, ihn so fröhlich wieder zu sehen. Zum Abschluss des stimmungsvollen Nachmittags konnten wir uns an den Bilder der vergangenen Reise nach Wales erfreuen.  Es war wieder ein gelungener Nachmittag, der nach der Zahl der Besucher offenkundig allseits Gefallen fand.